Die Anfänge der CAMovation GmbH

CAMovation Start - die GeschichteDie Ursprünge der CAMovation GmbH finden sich im Jahre 1999. Das damalige Hauptgeschäftsfeld lag im Bereich IT Consulting, hauptsächlich geprägt durch das Entwickeln von Software für Windows und Linux, sowie die Netzwerkadministration in klein und mittelständischen Unternehmen. Im Zuge der fortschreitenden Entwicklung und Bedeutung des Internets, steuerte das Hauptgeschäftsfeld in Richtung des Fortschritts: Die Entwicklung von Web-Applikationen, Onlineshops und Webseiten wurden 2003 zum Kerngeschäft. Durch harte Arbeit und einem aus klugen Köpfen bestehendem Team wurden mehrere Webseiten sowie die dazugehörende Suchmaschinenoptimierungen vielfach ausgezeichnet.

Dank der jahrelangen, treuen Zusammenarbeit mit den Kunden, wuchs das Team stetig und der Bereich der medizinischen Softwareentwicklung wurde im Jahr 2005 ins Dienstleistungsportfolio aufgenommen. Durch das Hantieren mit empfindlichen Daten (vor allem im medizinischen Bereich) wurde ab 2006 stark in die Richtung technischer Sicherheit gearbeitet und eine weitere Spezialisierung war am Entstehen. Im Jahr 2009 wurden die ersten Sicherheitssysteme basierend auf Videoüberwachung bei Kunden errichtet. Zusätzlich zur Installation wurden erste individuelle Soft- und Hardwarelösungen für Videoüberwachung entwickelt und beim Kunden eingesetzt.

Überwachungskamera an Mauer

Spezialisierung auf Videoüberwachung, Überwachungskamerasoftware

In den folgenden Jahren wurden Partnerschaften mit den führenden Überwachungskameraherstellern eingegangen und größtenteils sehr eng mit deren Entwicklungsabteilungen zusammen gearbeitet. Diese Kooperationen führten zu fundierten Wissen und Know-How sowie der Möglichkeit der aktuellen Technik stets eine Generation voraus zu sein. Im Jahr 2013 wurde, der damals noch dem IT Consulting untergeordnete Überwachungskamerasparte, „CAMovation“ als Markenname gegeben.

CAMovation Spezialist für ÜberwachungskamerasEin Jahr später, mit einem wiederum gewachsenem Team, wurden die ersten Eigenentwicklungen unter dem Namen „CAMovation“ veröffentlicht (darunter u.a. der „CAMovation People Counter“). 2015 wurde die Überwachungskamerasparte bedingt durch die mittlerweile starke Spezialisierung sowie der Teamgröße in die CAMovation GmbH ausgegliedert.

“Sicherheit ist Vertrauenssache – heute mehr denn je.
Wir verstehen das und haben uns Ihren Schutz auf die Fahnen geschrieben.”

CAMovation macht den Unterschied

Wir legen großen Wert auf die Erfahrung und die Ausbildung unserer Mitarbeiter. Um ein Mitglied des CAMovation-Teams zu werden, egal ob als Installateur oder als Softwareentwickler, müssen sich die Bewerber durch hauseigene Tests qualifizieren und entsprechend Berufserfahrung und Weiterbildungen vorweisen.

Für uns ist es sehr wichtig mit der Technik Schritt halten zu können oder ihr gar voraus zu sein. So werden unsere Mitarbeiter laufend fortgebildet und wir können ein enges Verhältnis und eine gute Zusammenarbeit zu den entsprechenden Abteilungen der Hardwarehersteller pflegen.

Wir arbeiten nur mit modernen, zuverlässigen und zertifizierten Hardwarehersteller zusammen um unseren Kunden auch eine langfristig problemlose Handhabung zu gewährleisten.

KONTAKTIEREN SIE UNS GLEICH!